MSV-Projekt

Kategorie:
Datum:
2020-2022
Ort:
Singen am Hohentwiel

MSV-Projekt

Migrantenorganisationen stärken und vernetzen

inSi e.V. erhält den Zuschlag für das Förderprogramm „Migrantenorganisationen stärken und vernetzen“ – Das Ministerium für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg und das Forum der Kulturen Stuttgart https://www.forum-der-kulturen.de/ fördern mit dem Programm „Migrantenorganisationen vernetzen und stärken“ den Dialog zwischen Kommunen, Zivilgesellschaft und Migrantenorganisationen. In einer ersten Förderrunde wurden sieben Standorte in Baden-Württemberg ausgewählt, die mit einer Fördersumme von insgesamt 70.000 € unterstützt werden. Diese sind die Städte Ludwigsburg und Pforzheim, der Ortenaukreis und der Landkreis Raststatt sowie die Vereine inSi e.V. in Singen, Unser buntes Engen e.V. in Engen und der Freundeskreis Afrika e.V. in Schwäbisch Hall.

Am 22. Juli 2020 fand bereits das erste Kick-Off-Gespräch zwischen Vertreter*innen des Ministeriums für Soziales und Integration, des Forums der Kulturen e.V., inSi e.V. und der Kommune in Singen statt. Bei dem Treffen wurden die Schwerpunkte der zukünftigen Zusammenarbeit festgelegt. Beispielsweise wird das Forum der Kulturen inSi dabei unterstützen, den Vereinstag im Herbst 2021 zusammen mit den Vertreter*innen der migrantischen und internationalen Organisationen in Singen zu planen und durchzuführen.

Weitere Informationen zum Förderprogramm finden Sie unter:

GIBT ES FRAGEN?

Gerne helfen wir weiter

   Geschäftsstelle
   Interkulturelles Zentrum im Alten Zollhaus
   Hegaustraße 42
   78224 Singen

   Montag - Donnerstag
   9:00 - 12:00 Uhr
  +49 7731 9263501
   kontakt@insi.team

    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Baum aus.
    inSi e.V.
    Um die Website zu betrachten bitten wir Sie, Ihr Mobilgerät um 90 Grad zu drehen.