Vorstand

Unser Vorstand

Bernhard Grunewald
inSi e.V.
Bernhard Grunewald
1. Vorsitzende inSi e.V.
Ist eigentlich rund um die Uhr
für inSi e.V. aktiv.
Besonders wichtig sind ihm
die Menschen und ihre Anliegen.
Uran Bajramaj
inSi e.V.
Uran Bajramaj
1. Stellvertretender Vorsitzender
Beatrix Gabele
inSi e.V.
Beatrix Gabele
2. Stellvertretende Vorsitzende inSi e.V.
Ihr Herz schlägt bei inSi e.V.
vor allem für die Frauenthemen.
So organisiert sie unter anderem
den interkulturellen Frauentreff.

Vorstand - Teil der Exekutive des Vereins inSi e.V.

Der Vorstand gehört zu den Organen des Vereins, seine Zusammensetzung sowie seine Aufgaben sind in den §8 und §9 der Vereinssatzung geregelt.

Der Vorstand besteht aus dem bzw. der ersten Vorsitzenden und den beiden stellvertretenden Vorsitzenden.

Dem Vorstand des Vereins obliegt die Vertretung des Vereins und die Führung seiner Geschäfte.

Der erste Vorsitzende und ein weiteres Mitglied des Vorstandes vertreten den Verein gemeinsam gerichtlich und außergerichtlich.

Der Vorstand ist über die Geschäftsstelle erreichbar und freut sich, von Mitgliedern, aber auch allen anderen Singenern zu hören. Die drei Vorsitzenden haben immer ein offenes Ohr und helfen sowohl den ehrenamtlich Aktiven als auch direkt Menschen mit Migrationsgeschichte.

Eine weitere Aufgabe des Vorstands ist das politische Engagement in der Stadt Singen. Regelmäßig trifft sich der inSi-Vorstand mit der Rathausspitze und weiteren Akteuren der Integrationsarbeit. Dabei scheut sich das Vorstandsteam nicht, drängende Fragen zu stellen und die Interessen von Mitgliedern, Vereinen und Gruppen und Menschen mit Migrationsgeschichte zu vertreten.

Mitgliederversammlung am Dienstag, den 21. Juni 2022

Wahl des Vorstands und des Erweiterten Vorstands

Unter der Wahlleitung von Torsten Kalb – Fachbereichsleiter für Jugend, Soziales, Ordnung – wurden der 1. Vorsitzende Bernhard Grunewald, der 1. Stellvertretende Vorsitzende Uran Bajramaj und die 2. Stellvertretende Vorsitzende Bea Gabele in ihren Ämtern bestätigt.

Martin Zimmermann – Leiter der inSi-Geschäftsstelle – wurde einstimmig als Schriftführer wiedergewählt.

Einen Wechsel gab es beim Amt des Kassenwarts. Linda Dold, die inSi seit Vereinsgründung unterstützt hat, steht nicht mehr als Kassiererin zur Verfügung. Als ihr Nachfolger wurde Fabian Dieterle gewählt.

Der Verein inSi zeichnet sich durch zahlreiche Mitglieder im Erweiterten Vorstand aus, eine Besonderheit in der Singener Vereinswelt, wie der vereinserfahrene Wahlleiter Kalb betonte. In den erweiterten Vorstand gewählt wurden Bürgermeisterin Ute Seifried, Martina Kiehn, Isa Eisenhardt, Veronika Schäfer, Mona Schramm, Oguz Akbudak, Dr. Hans Luksza, Claus Friberg, Thomas Röder, Sebastian Röder, Dietmar Vogler, Lisa Burmeister, Stavros Tachtalis und Saber Safi.

In den Beirat berufen wurden Manfred Hensler, Katharina Kirchberg, Miglena Abrasheva, Stefan Schlagowsky-Molkenthin und Linda Kelmendi.

Als Kassenprüfer bestellt wurden Michael Wytek und Christian Siebold.

Vorstand wieder vollständig und neue Beirätinnen gewählt

Seit der Mitgliedervollversammlung am 27. September 2021 ist der Vorstand von inSi e.V. wieder vollständig. Nach dem Weggang von Miglena Abrasheva war der Vorstand nicht voll besetzt. Durch die einstimmige Wahl von Uran Bajramaj zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden ist der Vorstand nun wieder komplett. Ebenfalls wurden Linda Kelmendi, Projektmanagerin in der Stabsstelle Integration und Katharina Kirchberg, Integrationsmanagerin bei der Caritas, als Beirätinnen gewählt.

Der Verein inSi hat seinen Vorstand wieder komplett. Im Bild (von links) Bernhard Grunewald (Vorsitzender), Manfred Hensler, Katharina Kirchberg und Linda Kelmendi (Beiräte), Uran Bajramaj (neuer 1. stellvertretender Vorsitzender), Beatrix Gabele (2. stellvertretende Vorsitzende), Stefan Schlagowsky-Molkenthin (Beirat) und Martin Zimmermann (Schriftführer). Es fehlt die Kassiererin Linda Dold.

Der Vorstand von inSi: Bernhard Grunewald (1. Vorsitzender), Beatrix Gabele (2. Stellvertretende Vorsitzende) und Miglena Abrasheva (1. Stellvertretende Vorsitzende 07.’20 – 02.’21)
Im Hintergrund der ehemalige Vorstand (v.l.): Manfred Hensler und Dietmar Vogler

Vorstandswahl Juni 2020

Bei der Mitgliederversammlung von inSi e.V. – Integration in Singen – wurde am 29. Juni 2020 ein neuer Vorstand gewählt: Die 50 anwesenden Mitglieder wählten im Bürgersaal im Rathaus Singen einstimmig Bernhard Grunewald zum neuen ersten Vorsitzenden. Ebenfalls einstimmig wurden Miglena Abrasheva, Integrationsmanagerin bei der Caritas Singen, und Beatrix Gabele, die sich bei inSi insbesondere für die Integration von Frauen einsetzt, als stellvertretende Vorsitzende ernannt.

Bernhard Grunewald, der bisher als dritter Vorsitzende zum inSi-Vorstand zählte, tritt die Nachfolge von Manfred Hensler an.

In ihren Ämtern bestätigt wurden Linda Riessmann als Schatzmeisterin und Martin Zimmermann als Schriftführer. Als Beisitzer*innen wurden Bürgermeisterin Ute Seifried, Nicolas Buzák, Veronika Schäfer, Martina Kiehn, Dr. Hans Luksza, Isabella Eisenhart, Dietmar Vogler, Oguz Akbudak, Uran Bajramaj, Mona Schramm, Thomas Röder, Sebastian Röder sowie Claus Friberg gewählt. Als Beiräte konnten Manfred Hensler, Marie-Elisa Kugabi und Stefan Schlagowsky-Molkenthin von der Migliederversammlung bestellt werden.

Der alte Vorstand bleibt mit dem Verein verbunden

Das gesamte ehemalige Vorstandsteam bleibt dem Verein inSi treu verbunden: Bernhard Grunewald (bisher dritter Vorsitzender) übernimmt den Vereinsvorsitz. Manfred Hensler (zuvor Vorstandvorsitzender) wechselt in den Beirat und Dietmar Vogler (ehemals zweiter Vorsitzender) koordiniert weiterhin die zahlreichen Sprachkurse und Nachhilfeprojekte des Vereins. Großer Dank gilt dem bisherigen Vorstandstrio, das seit der Vereinsgründung die Geschicke von inSi e.V. überaus erfolgreich geleitet hat.

Aktuelle Veranstaltungen

Hier findet Ihr Infos zu aktuellen Veranstaltungen

Kostenloser

Deutschunterricht

von inSi e.V.

Hier gibt es unseren aktuellen Stundenplan:

Ehrenamt und Hauptamt Hand in Hand

In und um Singen gibt es zahlreiche ehrenamtliche und hauptamtliche Angebote und Projekte für und mit Migrant*innen.

Ehrenamt

Hauptamt

gemeinsam

GIBT ES FRAGEN?

Gerne helfen wir weiter

   Geschäftsstelle
   Interkulturelles Zentrum im Alten Zollhaus
   Hegaustraße 42
   78224 Singen

   Montag - Donnerstag
   9:00 - 12:00 Uhr
  +49 7731 9263501
   kontakt@insi.team

    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Tasse aus.
    inSi e.V.
    Um die Website zu betrachten bitten wir Sie, Ihr Mobilgerät um 90 Grad zu drehen.