Integrationskonzept der Stadt Singen

Mitte März stellte Stefan Schlagowsky-Molkenthin, der kommunale Integrationsbeauftragte, nach zwei intensiven Erarbeitungsjahren das neue umfängliche und wegweisende Integrationskonzept der Stadt Singen im Gemeinderats-Ausschuss „Familie, Soziales, Ordnung“ vor. Es ist sowohl eine umfassende Prüfung und Analyse der bisherigen Integrationsarbeit in Singen, als auch eine klare Orientierung für die zukünftige Ausrichtung und die Herausforderungen.

Übersichtlich werden die Themenbereiche Sprache, Arbeit, Bildung, Wohnen und Interkulturelles Miteinander mit ihren haupt- sowie ehrenamtlichen Angeboten betrachtet und überprüft und Bedarfe der zukünftigen Weiterentwicklung benannt. Das Konzept bietet damit eine umfassende Orientierung für unsere gemeinsame Arbeit.

Hier geht es direkt zum PDF:

 

GIBT ES FRAGEN?

Gerne helfen wir weiter

   Geschäftsstelle
   Interkulturelles Zentrum im Alten Zollhaus
   Hegaustraße 42
   78224 Singen

   Montag - Donnerstag
   9:00 - 12:00 Uhr
  +49 7731 9263501
   kontakt@insi.team

    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol LKW aus.
    inSi e.V.
    Um die Website zu betrachten bitten wir Sie, Ihr Mobilgerät um 90 Grad zu drehen.